StartseiteTermineLobpreisgottesdienst LoGo

Lobpreisgottesdienst LoGo

LoGo@home

Liebe Gemeinde,

Gottesdienst ohne Singen ist wie ein Zebra ohne Streifen – und trotzdem geht es, auch ohne Singen ist das gemeinsame Feiern bereichernd und die Draußen-Gottesdienste mitten in der Natur sind ein ganz unverhofftes Geschenk. Damit wir aber auch auf das Singen nicht ganz verzichten müssen, haben wir uns einen LoGo@home, einen Lobpreisgottesdienst zum Mitsingen in den eigenen vier Wänden, ausgedacht.

In acht Lobpreisliedern kann man zur Ruhe kommen, sich Zeit für Gott nehmen, auch einfach nur zuhören und natürlich sehr gerne mitsingen! Das alles ganz flexibel und individuell „in den eigenen vier Wänden“. Wir laden ein zum Mitsingen, ob laut ob leise, ob von nah oder von fern, aber zumindest gemeinsam – und gerne immer wieder!

Das Video dazu findet sich ab sofort hier auf der Homepage, die dazugehörigen Lieder liegen als kleines Liedheft in der Martinskirche aus. Zudem ist im Video auch für jedes Lied die entsprechende Angabe (Feiert Jesus 4 oder 5) eingeblendet. Viel Freude und Gottes Segen!

Vor dir (Feiert Jesus 4, 89)

Danke (Feiert Jesus 4, 45)

Für den König (Feiert Jesus 4, 144)

Lege deine Sorgen nieder (Feiert Jesus 4, 171)

Ich weiß, dass mein Erlöser lebt (Feiert Jesus 4, 52)

Die Seligpreisungen (Feiert Jesus 5, 39)

Morgenstern (Feiert Jesus 5, 51)

Gott segne dich (Feiert Jesus 5, 232)

Gesang: Susann Löw und Ben Kings

Piano und Bass: Markus Löw

Percussion: Sebastian Löw

Film, Ton & Schnitt: Joel Wasserbäch

Ein Team um Markus Löw wird den Abend gestalten. Während des einstündigen Lobpreisabends wollen wir viele Lieder singen und mit Gott reden, zur Ruhe kommen und uns von Bildern und Texten inspirieren lassen. Die Gemeinschaft mit Gott und untereinander soll dabei im Zentrum stehen.

Bilder vom Logo am 26.1.